Aktuelle Energiekosten
Heizöl 1.449,00 €
Erdgas 2.135,79 €
Flüssiggas 1.841,97 €
Wärmepumpe Luft/Wasser1) 1.887,67 €
Wärmepumpe Erdwärme2) 1.565,08 €
Holz-Pellets 1.413,00 €
Solar -10 bis -40 %
BHKW3) -20 bis -50 %
1) Angaben bei einer erreichten Leistungszahl von 3,7
2) Angaben bei einer erreichten Leistungszahl von 4,5
3) bei gleichzeitiger Eigenstromnutzung und KWK-Bonus - erreichbar nur bei größeren Liegenschaften
Die Preise entsprechen dem Jahresbedarf eines Einfamilienhauses von 30.000 KWh
Stand: 25.07.2016
Impressum

Unsere Philosophie:
100% Qualität und Kundenzufriedenheit

Unser Anspruch ist

  • für unsere Kunden die beste Qualität zum günstigsten Preis zu liefern und ganz individuell die nachweislich und für Sie nachvollziehbar beste Lösung zu finden
  • immer am Puls der Zeit zu sein und den technischen Fortschritt vor unseren Wettbewerbern zu entdecken und anzuwenden
  • aufgeschlossen zu sein und alles jeden Tag zu hinterfragen. Die Welt bleibt nicht stehen, dann dürfen wir es auch nicht.
  • jeden Interessenten ehrlich zu beraten und auch offen zu sagen, wenn ein bestimmtes System keinen Sinn macht.


PS: Wie „billig“ darf Dienstleistung sein?

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachten Aufgaben nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um etwas Besseres zu bezahlen.“

John Ruskin engl. Sozialreformer (1819-1900)

dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de