Aktuelle Energiekosten
Heizöl 1.449,00 €
Erdgas 2.135,79 €
Flüssiggas 1.841,97 €
Wärmepumpe Luft/Wasser1) 1.887,67 €
Wärmepumpe Erdwärme2) 1.565,08 €
Holz-Pellets 1.413,00 €
Solar -10 bis -40 %
BHKW3) -20 bis -50 %
1) Angaben bei einer erreichten Leistungszahl von 3,7
2) Angaben bei einer erreichten Leistungszahl von 4,5
3) bei gleichzeitiger Eigenstromnutzung und KWK-Bonus - erreichbar nur bei größeren Liegenschaften
Die Preise entsprechen dem Jahresbedarf eines Einfamilienhauses von 30.000 KWh
Stand: 29.09.2017
Impressum

Früher in Rente? -– was fehlt, kommt vom Dach: Ihre Dehne-PV-(Wert)-Anlage!

Finden Sie heraus, wie sich eine PV-Anlage auf Ihrem Dach rechnet. Nutzen Sie den Solarpotentialkataster von Sparkasse und Stadt Witten.

Solarpotenzialkataster der Sparkasse Witten. Hat Ihr Dach Solarpotenzial? Finden Sie es jetzt heraus!

Stattliche Renditen – staatlich garantiert!

Die Rente ist sicher
Zumindest die, die von Ihrem Dach kommt, denn eine Dehne-Photovoltaik-Anlage (PV) rechnet sich schnell und sichert Ihnen 20 Jahre staatlich garantiert hohe Erträge.

Durch die attraktive Förderung von PV-Anlagen und die sich neuerdings bietende Möglichkeit, den Strom selber zu verbrauchen statt teuer beim Versorger einkaufen zu müssen, entscheiden sich immer mehr unserer Kunden für eine PV-Anlage. Alleine in den letzten beiden Jahren haben wir weit mehr als 1500 kWp Photovoltaikleistung installiert, die mit 1,35 Millionen kWh Stromproduktion im Jahr den Strombedarf von knapp 400 Haushalten decken.

Wie bei anderen Komponenten auch, verwenden wir auch bei PV-Anlagen nur Komponenten namhafter Hersteller, die garantieren, dass die Module auch noch in 20 Jahren die errechnete Leistung erbringen.

Weil Dehne-PV-Anlagen eine sichere Sache sind, finanzieren die Banken ohne Probleme die Investitionskosten. Wenn das Darlehen dann abbezahlt ist, haben Sie jeden Monat ein schönes Zusatzeinkommen!

Jörg Dehne und Torsten Sieker informieren Sie gerne: (02302) 179080.

dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de